Image Hosted by ImageShack.us


  Startseite
    Tagebuch in NZ
  Countdown
  Ich
  New Zealand
  Wie alles begann...
  Onehunga High School
  meine Gastfamilie
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/saskia-neuseeland

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hello!!

Heute wird es das vorerst letzte mal sein, dass ich was schreiben werde. ich weiss nicht ob ich unterwegs noch unbedingt so oft ans internet komme und wenn dann werde ich die zeit eher fuer mails nutzen.

also zuerst. ich habe kiwiiiiiis gesehen!! juhu endlich. man kann meine euphorie wohl nicht so ganz nachvollziehen, aber wenn man in neuseeland ist, dann muss man die einfach gesehen haben. war jetzt zwar nicht in freier wildbahn sondern im zoo, aber immerhin. im zoo war es sowieso richtig cool, war auch das perfekt wetter dafuer.

dann haben wir noch bei erica rugby geschaut, aber sie meinten selber, dass es deutlich bessere spiele gibt. am schluss haben wir eh nicht mehr hingeschaut und uns nur noch unterhalten.

und nun zu meinem letzten schultag. jetzt habe ich ihn zwar hinter mir, aber ich habe es immer noch nicht realisiert, dass ich jetzt dort nicht mehr zur schule gehen werde. nicht mehr alle in der lunchpause sehe, nicht mehr andauernd im unterricht texten...hehe...war heute auch echt schoen. von nadja habe ich einen flaschenoeffner (ob sie wohl weiss das ich so schlecht darin bin die mit nem feuerzeug zu oeffnen?) und ne kette bekommen und von erica, tess und kristen ein total schoenes bild. tess's vater hat das gemalt und das ist so wunderschoen und dazu noch ein zettel mit der bedeutung von dem zeichen. hoffentlich krieg ich das heile nach hause. in intervall hatten wir dann unser share lunch. jeder hat irgendwas mitgebracht...naja kam nur zu spaet, weil mrs chen mich noch unbedingt sehen wollte und mich dann hat 10 min warten lassen nur um mir einen kugelschreiber zu geben...argh...naja auf jeden fall habe ich noch eine riiieeesige karte bekommen auf der alle noch mal irgendwas raufgeschrieben haben und vorne waren noch bilder von uns drauf. war auf jeden fall alles voll schoen. sam hat mir ja neulich schon was gegeben. eine kette, einen magneten und ein schaaf (neuseeland ist zwar bekannt fuer die schaafe, aber ehrlich gesagt, hab ich vllt 2x welche gesehen) naja und jess hat ihr geschenk vergessen :D sie gibt mir das am 2. mai wenn ich in die schule komme. chrissi und sarah wollen mir auch noch was geben...mit so vielen geschenken hab ich echt nicht gerechnet, ist ja fast wie geburtstag. vllt schaffe ich es nachher noch ein bild von uns allen reinzustellen. muss aber noch meine sachen fuer den trip packen, weil mich morgen frueh um 10 ein bus shuttle abholt und mich zum airport bringt. dann gehts los. alles alleine machen. musste sonst noch nie alleine einchecke und richtiges gate finde, aber das wird schon schiefgehen. hab aber nur 45 min alles zu regeln...und in queenstown muss ich dann in das naechste shuttle einsteigen, dass mich zum campingplatz bringt.

heute nach der schule gings dann noch in die mall in onehunga, weil ich ein paket nach deutschland schicken musste, weil ich sonst zu viel haben werde auf meinem rueckflug und ausserdem brauchte ich unbedingt insektenspray. mein linker unterschenkel zaehlt 13 stiche/bisse was auch immer und die habe ich in den 20-30 min neulich freitag nacht bekommen. sah heute dann auch sehr schoen aus mit meinem kurzen rock.

heute abend werde ich das letzte mal desperate housewives sehen

mal sehen wann ich mich dann das naechste mal wieder melden kann.

see ya

 

2.4.07 09:12
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung